Kandidat zur Abgeordnetenhauswahl

Christian Wohlrabe

Am vergangenen Wochenende hat mich die CDU Charlottenburg-Wilmersdorf als Direktkandidat für den Wahlkreis 3 zur Berliner Abgeordnetenhauswahl gewählt. Die Wahlen in Berlin werden gemeinsam mit der Bundestagswahl im im September 2021 stattfinden.

Auf dem Kreisparteitag, der unter Corona-Bedingungen in der Gretel-Bergmann-Sporthalle in Wilmersdorf stattfand, wurden die Weichen für das Superwahljahr 2021 gestellt. Neben den Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus wurde auch die Liste für die Wahlen zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) gewählt.

Außerdem wurde Klaus-Dieter Gröhler MdB auf der Wahlkreisvertreterversammlung erneut als Direktkandidat für den Bundestagswahlkreis 80 (Charlottenburg-Wilmersdorf) gewählt.

Überhaupt hat sich die CDU in der City-West gut aufgestellt. Erstmals führen mit Steffi Bung (Abgeordnetenhaus) und Judith Stückler (BVV) zwei Frauen die jeweiligen Bezirkslisten an. Ich bin dankbar für die großartige Unterstützung und freue mich auf einen spannenden Wahlkampf im kommenden Jahr.

Neue Facebook-Seite

Ab sofort informiere ich auf folgenden Social-Media-Kanälen über meinen Wahlkampf. Folgt mir auch auf meiner neuen Facebook-Seite:

Kandidat für den Bundestagswahlkreis 80

  • Klaus-Dieter Gröhler

Kandidaten zur Abgeordnetenhauswahl

  • Wahlkreis 01 – Charlottenburg-Nord: Stefan Häntsch
  • Wahlkreis 02 – Westend: Ariturel Hack
  • Wahlkreis 03 – Charlottenburg: Christian Wohlrabe
  • Wahlkreis 04 – City-Kurfürstendamm: Aldona Niemczyk
  • Wahlkreis 05 – Grunewald-Halensee: Sandra Khalatbari
  • Wahlkreis 06 – Alt-Wilmersdorf: Peer Mock-Stümer
  • Wahlkreis 07 – Gartenstadt Schmargendorf: Stefanie Bung

Kandidaten des CDU Ortverbandes Charlottenburg zur BVV

  • Martin Frey
  • Karsten Sell
  • Susanne Zels
  • Simone Beyer
  • Jan Reddehase

Weiterführende Links

Das Abgeordnetenhaus

Das Berliner Parlament befindet sich seit 1993 im ehemaligen Preußischen Landtag in unmittelbarer Nähe zum Potsdamer Platz. Gegenüber befindet sich der Martin-Gropius-Bau, der mit seinen zahlreichen Sonderausstellungen auf sich aufmerksam macht und zu einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört. Auch das Dokumentationszentrum der Stiftung Topographie des Terrors finden Sie vis à vis vom Abgeordnetenhaus.

Einen 360-Grad-Rundgang gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.